Am dichten Waldrand im Gebirg,
wo Wolf und Bär noch leben,
der Bach noch ungezügelt fließt
durch Klüfte und uneben.

Auf einer kleinen Lichtung steht
ein Lager mit hellen Zelten,
und Rauch, der steigt zu Himmel auf,
als wollt er es vermelden.

Der Himmel, er erhellt sich schon,
die Tiere, sie erwachen.
Geschäftig regt sich´s in der Flur,
im Lager hört man Lachen.

So ewig wie der Sonnenkreis
und wie das Tagesrot,
soll uns´re Sippe existier´n,
drum heist sie TAGAROD.

Mit Zelten sind wir unterwegs,
zu neuen Siedlungsgründen.
Die alten Götter mit uns sind,
drum werden wir sie finden.

Wenn du ein Freund der Tiere bist,
Mensch und Natur dir teuer,
oh Freund dann halte an zur Rast
und setze dich ans Feuer.

Willkommen!